WORK


Ich mache das, was ich will. So einfach ist das. Das mag arrogant klingen, geb ich zu. Ist es aber keineswegs. Wie oft hat man im Leben eben nicht die Möglichkeit das zu tun, was man wirklich will. Hier habe ich diese Möglichkeit. Und die schöpfe ich aus. Ich mache keine Mainstreamfotografie oder nehme bezahlte Aufträge an. Ich nehme Aufträge an, ja. Aber nicht für Geld. Sondern weil sie mich interessieren. Bin ich an einem Auftrag nicht interessiert, mache ich ihn nicht. Aber was genau mache ich dann?

BAND & CONCERTS
LOST PLACES
NATURE, ANIMALS & LANDSCAPES
EIGENE PROJEKTE
INDUSTRIAL

Nicht mehr und nicht weniger. Denn das ist das, was ich machen will.


error: Nichts da!