NOT PROFESSIONAL : : : BUT PASSIONATE

HOME


Fotografie als einer der Ausdrücke individuellen Lebenstils. Warum auch nicht. Gibt es doch viele Wege, sich selbst zu finden und mit sich ins Reine zu kommen. In der heutigen, hektischen Welt, voll von Telefonen, Social Media und Stress braucht man einen Ausgleich – sonst zerballert man sich. Also kam ich zur Fotografie. Nach einem kleinen Schubs in die richtige Richtung. Ich erhebe nicht den Anspruch auf Professionalität. Die erreicht man eh nie. Aber ich beanspruche für mich das Recht auf Individualität. Das habe ich lange nicht getan. Jetzt schon. Und das gebe ich nicht wieder zurück.

SCHÖN, DAS DU DA BIST.
AND GO YOUR OWN WAY.

 

error: Nichts da!